Image

Die neue Hofkonzerte Saison ist eröffnet

Auch dieses Jahr sorgen unsere freiwilligen Musiker bei Alt und Jung wieder für Lächeln und gute Laune!

 

 

Die Hofkonzerte starten in eine neue Saison

Nach dem gelungenen Start der Veranstaltungsreihe der Hofkonzerte im letzten Jahr, warten auch 2021 wieder viele kleine musikalische Höhepunkte auf unser Münchner Publikum. In dieser Saison wollen wir erneut dazu beitragen, die Corona-Tristesse zu vertreiben und positive Erlebnisse in Zeiten von Lockdown, Kontaktbeschränkungen & Co. zu ermöglichen. Aufgrund des tollen Engagements einer großen Anzahl an ehrenamtlichen Musiker*innen (aktuell über 40 Solisten, Duos, Bands & Chöre) und einem ständig wachsenden Interesse bei unseren sozialen Partner-Organisationen, ist unser Hofkonzert-Kalender bereits jetzt schon gut gefüllt.

Anfang Mai fiel der Startschuss für die neue Saison. Trotz herausfordernden Wetterbedingungen fanden die Hofkonzerte im Seniorenzentrum Bethel München und dem Münchenstift Haus St. Maria großen Anklang beim Publikum. Ein vielversprechender Start für ein vollgepacktes Jahresprogramm.

Unser diesjähriger Höhepunkt

Das große Außen-Hofkonzert im Münchenstift St. Josef am 12.06.2021! Die Münchner-Kombo „Salsa Roja“ lädt ein zu Musik & Tanz mit lateinamerikanischem Sommer-Flair. Mit dabei unser neuer Schirmherr und Oberbürgermeister Dieter Reiter. Aufgrund des geltenden Corona-Reglements ist die Veranstaltung exklusiv für die St-Josef-Bewohner*innen geplant.

Zuwachs beim Hofkonzert-Planungteam

Mit vollem Terminkalender und jeder Menge Orga-Arbeit gehen wir in die neue Saison. Umso schöner ist es zwei neue Mitarbeiter*innen in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Stefanie Schillings und Dominik Speidel komplettieren seit April unser Projektteam unter der Leitung von daniela.wiedemann [at] caritasmuenchen.de (Daniela Wiedemann) (Freiwilligen-Zentren München Süd) und Nicole Kertesz (Gute Tat). Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und blicken mit Vorfreude und Elan der sommerlichen Hofkonzertphase entgegen.

Da aufgrund der Förderung durch die Sparkassenstiftung und Münchner Stadtsparkasse die Münchener Hofkonzerte bis Ende 2022 fortgeführt werden, blicken wir hoffnungsvoll einer Zeit entgegen, in der Corona nicht mehr unseren (Konzert)-Alltag bestimmen wird.