Ich habe einen Herzensmensch gefunden! - Petra K. über ihr wertvolles Engagement

Bild für die ausfühliche Beschreibung

Liebe Frau K., wo und wie engagieren Sie sich und seit wann?

Ich engagiere mich seit ca. 5 Jahre ehrenamtlich in der Betreuung und Begleitung von Geflüchteten. Begonnen hat mein Engagement mit einer Schülerpatenschaft für einen jungen Mann aus Afghanistan.

Worin bestand Ihre Motivation ein Engagement zu beginnen?

Als 2014/ 2015 all die vielen Menschen aus ihren Heimatländern flohen und nach Deutschland kamen, wurde mir klar, wie gut es uns hier geht und speziell auch mir sehr gut geht. Ich bin sehr dankbar dafür bin was ich habe und da wollte ich einen Teil davon weitergeben.

Was bedeutet das Ehrenamt für Sie?

Es bedeutet, dass ich einen Herzensmensch gefunden habe! Einmal die Woche treffen wir uns und ich habe einen großen Anteil an seiner Entwicklung. Er konnte in der Zwischenzeit erfolgreich ein Praktikum bei der LBS machen, er hat seinen Schulabschluss geschafft und eine Ausbildung begonnen.
Wechselseitig ist eine tolle Beziehung entstanden!

Haben Sie Tipps für den Einstieg in eine freiwillige Tätigkeit?

Wichtig ist die Achtung verschiedener Kulturen. Nie vergessen, dass die Menschen Traumatisches erlebt haben.
Zuhören, gemeinsame Aktivitäten - einfach Unterstützung und Begleitung bei der Integration.

Gab es ein besonders tolles Erlebnis während Ihres Engagements?
Hunderttausende!
Ganz besonders ist natürlich das erste Kennenlernen. Besondere Momente sind darüberhinaus auch gemeinsame Erfolge (Schulabschluss, Praktikum, Ausbildung). Aber auch Zwischenmenschliche - die vielen schönen kleinen Momente.
Etwas zurückbekommen, das ist das Schönste. Es ist eine emotionale Bindung, die entsteht.

Eine Welt ohne Freiwillige wäre aus Ihrer Sicht?

… keine gute Welt!

Bitte vervollständigen Sie den folgenden Satz: „Ich bin aktiv für meine Stadt, weil..
… ich meiner Stadt auch zurückgeben möchte, was ich von meiner Stadt erhalten haben. Und weil ich möchte dass mein Paten“kind“ München genauso liebt, wie ich es liebe!

Vielen Dank für Ihre Zeit und das tolle Interview!