Image

Der Nachbarschaftstreff Pasing

Nachbarschaft ist für viele Menschen wichtig. Die Nachbarschaft ist ein Stück Heimat, in der man sich wohlfühlen will.

Der Nachbarschafts-Treff in Pasing, unter der Leitung von Dagmara Sosnowska (Bild), ist für alle offen: egal ob Mann oder Frau, Alt oder Jung, Menschen aus anderen Ländern, Menschen mit und ohne Behinderung. Hier werden Ideen ausgetauscht und soziale oder kulturelle Projekte zusammen umgesetzt. Sie können eine Gruppe, ein Projekt oder eine Aktion machen. Ein gemeinsames Projekt kann zum Beispiel eine Eltern-Kind-Gruppe, ein Seniorencafé, eine Kochgruppe oder ein regelmäßiger Spieleabend sein.

Nachbarschaftstreff – Was können Sie hier machen?

    • Nachbarn und Nachbarinnen kennenlernen.
    • An Gruppen und Angeboten teilnehmen und Veranstaltungen besuchen.
    • Eigene Ideen umsetzen und sich einbringen.
    • Ihr Viertel mitgestalten.
    • Sich gegenseitig unterstützen.

Nachbarschaftstreff – Was bieten er Ihnen?

    • Wir bieten Raum für Ihr Engagement.
    • Wir unterstützen Sie mit Wissen, Kontakten und Material.
    • Wir informieren über soziale und kulturelle Angebote sowie aktuellen Entwicklungen im Stadtteil.
    • Wir bieten Räume für private Treffen und Feiern

Auf der Homepage des Nachbarschaftstreffs finden Sie das aktuelle Programm.

Ramadama, am Freitag, den 02.10. von 13-17 Uhr: "Wir räumen unser Viertel auf. Machen Sie mit! - Gemeinsam sammeln wir Müll und Abfall in unserer Wohnanlage auf. Warnweste, Handschuhe und Müllsäcke erhalten Sie kostenlos von uns vor Ort."  - Anmeldung unter 089 904213880

Den Nachbarschaftstreff finden Sie in der Josef-Felder-Straße 45, Telefon 0178/294 48 07

www.nt-pasing.de, ntpasing [at] quarterm.de